• Wahre Leistung fördern und wertschätzen.

    Wahre Leistung fördern und wertschätzen.

Dominiert wurde das Wettkampfwochenende in der tschechischen Hauptstadt von Russland. Mit insgesamt 15 Medaillen landeten sie am Ende deutlich auf dem ersten Platz im Medaillenrangking, gefolgt von Aserbaidschan und der Ukraine. Das deutsche Team platzierte insgesamt sechs Athleten auf dem Podest, darunter auch PerspektivTeam-Judoka Jonas Schreiber ind er Gewichtsklasse +100kg. Jonas Schreibers Weg zur Bronzemedaille.. weiterlesen →

Die schnellsten Sprintstaffeln der U23-EM 2019 in Gävle (Schweden) kommen aus Deutschland! Am Sonntag holte innerhalb weniger Minuten erst die 4×100 Meter Staffel der männlichen U23 und dann die Staffel der weiblichen U23 die Goldmedaille. PerspektivTeam-Sprinterin Jennifer Montag (TSV Bayer 04 Leverkusen), Keshia Kwadwo (TV Wattenscheid 01), Sophia Junk (LG Rhein-Wied) und Lisa Nippgen (MTG.. weiterlesen →

In der letzten Woche begrüßte OSP-Leiter Daniel Müller ein neues Mitglied im PerspektivTeam des Olympiastützpunktes Rheinland: Ringerin Jennifer Rösler kam in Begleitung ihres Vaters Ludwig und Bundestrainer Christoph Ewald zum Kennenlern-Termin in der OSP-Zentrale in Köln vorbei. In einem ersten Austausch lernte Jennifer die Vorzüge des PerspektivTeams kennen und erhielt einige Anregungen zur Unterstützung ihres.. weiterlesen →

Der 24. Brandenburg-Cup endete am Wochenende für die deutschen Boxerinnen und Boxer erfolgreich. Gleich vier Mal gewann die DBV-Staffel bei dem internationalen Jugendturnier Gold. Vor allem die Kölner Halbweltergewichtlerin Stefanie von Berge machte auf sich aufmerksam. Unsere PerspektivTeam-Athletin bezwang im Finale nicht nur ihre Landsfrau Felicitas Ganglbauer klar mit 5:0 nach Punkten, sondern wurde zudem.. weiterlesen →

Einen anstrengenden Tag erlebten die Judokas im Mostra d’Oltremare bei der Universiade in Neapel (Italien) – mit unterschiedlichem Ausgang für die beiden Mannschaften. Während sich die Damen in ihrem Bronze-Match mit 3:2 gegen Brasilien durchsetzen konnten, unterlagen die Herren den favorisierten Japanern klar mit 0:3. PerspektivTeam-Judoka Lara Reimann (FHöV Köln) hatte zwar in ihrem Bronze-Kampf.. weiterlesen →