Am vergangenen Wochenende konnte dNina_Aufstieger Tischtennis-Zweitligist TuS Bad Driburg mit unserer PerspektivTeam-Athletin Nina Mittelham (im Bild in der Mitte) den Aufstieg in die 1. Bundesliga feiern. Ausschlaggebend dafür waren beim 5:5-Unentschieden gegen den direkten Verfolger GSV Eintracht Baunatal unter anderem die Einzelmatches der 17-jährige Jugend-Europameisterin, die trotz Schmerzen aufgrund eines Muskelfaserrisses spielte und ihre Matches gegen Alena Lemmer (11:9 im fünften Satz) und Shi Qi (13:11 im fünften Satz) knapp gewann. Ganz starke kämpferische Leistung von Nina Mittelham. Und so kommentierte Nina selbst den Aufstieg ihres Teams: Wir haben es geschafft. Am Sonntag war unser letztes Meisterschaftsspiel gegen Baunatal. Es ging um die Meisterschaft, und somit um den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Da wir einen Punkt Vorsprung hatten, genügte uns ein Unentschieden. Bereits im Doppel merkte ich, dass meine Verletzung von vor 3 Wochen (Muskelfaserriss im Aduktorenbereich) wieder schmerzte. Ich entschied mich dennoch meine Einzel zu spielen, da die Arbeit der ganzen Saison auf dem Spiel stand. Ich kann immer noch nicht fassen, dass es geklappt hat und ich beide Spiele hauchdünn unter starken Schmerzen gewinnen konnte. Immerhin habe ich im zweiten Spiel die beste Spielerin der 2. Liga geschlagen. Da das gleichzeitig unser 5. Punkt war, bedeutete das auch mindestens das notwendige Unentschieden.

1. Liga, wir kommen. Jetzt habe ich die Zeit mich auszukurieren. Die Quälerei am Sonntag war sicherlich aus medizinischer Sicht unvernünftig, hat sich aber gelohnt. Auch wenn ich verloren hätte, hätte ich mir nicht vorwerfen können, nicht alles versucht zu haben. Aber so ist es besser. Ich bin stolz ein Teil dieser tollen Mannschaft sein zu dürfen. Das Beste, was man sich unter Teamgeist vorstellen kann. Jede von uns hat im Laufe der Saison für die Anderen alles gegeben. Das ist jetzt der verdiente Lohn. Selbstverständlich haben wir dann noch Mega-gefeiert!!!

Quelle Text und Bilder: TuS Bad Driburg 1893 e.V. Abteilung Tischtennis