24 Okt 2016
Oktober 24, 2016

Taekwondo: Ranye Drebes für WM nominiert

Unser Swisttaler PerspektivTeam-Athlet Ranye Drebes ist von der Deutschen Taekwondo Union für die U 18-Weltmeisterschaft in Burnaby in Kanada nominiert. In der Gewichtsklasse bis 51 kg wird der U-15 Europa- und Weltmeister Ranye Drebes Deutschland in der Jugendklasse vertreten. Die WM wird vom 16. bis 20. November 2016 in der kanadischen Provinz British Columbia ausgetragen.

Ranyes kontinuierliche Erfolge auf allen Weltturnieren trugen zum Erreichen der erforderlichen Creditpoints (Qualifizierungspunkte innerhalb der Deutschen Taekwondo Union) bei. Das Swisttaler Talent konnte hierbei die erforderlichen Punkte erkämpfen und zählt in seiner Gewichtsklasse deutschlandweit zur unangefochtenen Nr. 1.

Herzlichen Glückwunsch an Ranye sowie seinen Heimtrainer Dimitrios Lautenschläger zur Nominierung und natürlich viel Erfolg dann bei der WM!

Ranye Drebes für WM nominiert

Ranye Drebes für WM nominiert