In der letzten Woche und in der kommenden Woche  absolviere ich mit meinen Trainingskollegen ein intensives Trainingslager in Leverkusen zur Vorbereitung auf die Junioren WM. Am 06. August geht es los nach Puerto Rico!!!

Heute startet in London ein Fest zum 1-jährigen Jahrestag der Olympischen Spiele und Paralympics im Queen Elisabeth Olympic Park. Am Freitag und Samstag starten dort die Olympiasieger von 2012 wie Usain Boldt, Mo Farah etc. Der Sonntag ist dann ganz den Paralympischen Siegern von 2012 gewidmet. Ich wurde vom IPC (Internationales Paralympic Committee) dazu eingeladen, am Sonntag ebenfalls die 200 m Strecke zu absolvieren. Morgen früh fliege ich deshalb mit meiner Trainerin Helena Hermens und meinem Teamkollegen Felix Streng nach London.

Es wird mit Sicherheit ein einzigartiges Erlebnis für mich, zumal ich im letzten Jahr im Rahmen des Paralympischen Jugendcamps an der Eröffnungsfeier als Zuschauer teilnehmen konnte und ich damals nicht im Traum daran gedachte hätte, dass ich gerade mal ein knappes Jahr später, dort selbst mit den Top-Athleten laufen darf.

Also, drückt mir alle die Daumen.

Sportliche Grüße Philipp

vorbereitung_puerto_rico