• Wahre Leistung fördern und wertschätzen.

    Wahre Leistung fördern und wertschätzen.

Insgesamt drei Medaillen gab es für die Athletinnen und Athleten des Nordrhein-Westfälischen Judo-Verbandes NWJV beim Europa-Cup der U 21 im ungarischen Paks. Auch unsere PerspektivTeam-Mitglieder Samira Bouizgarne und Jonas Schreiber standen auch dem Treppchen. Den Anfang machte Samira Bouizgarne vom 1. JC Mönchengladbach, die lediglich im ersten Kampf leichte Unsicherheiten zeigte und trotzdem ihre ukrainische.. weiterlesen →

Am Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der U23 in Wetzlar statt. PerspektivTeam-Athletin Jennifer Montag vom TSV Bayer 04 Leverkusen ging mit sehr guten Medaillenchancen an den Start. Am Ende war das Glück leider nicht auf der Seite der jungen Nachwuchssprinterin und es blieb „nur“ die Blechmedaille. Der Schützling von Trainer Hans-Jörg Thomaskamp erkämpfte über 100.. weiterlesen →

Erst seit dem 1. Juni im Amt hat der neue OSP-Leiter Daniel Müller bereits zwei neue Nachwuchstalente ins OSP-PerspektivTeam aufgenommen. Bei der offiziellen Begrüßung am OSP mit dabei war auch Annika Reese, die als verantwortliche Laufbahnberaterin die Aufnahme der beiden Athletinnen ins PerspektivTeam initiierte. Die beiden jungen Turnerinnen Aiyu Zhu und Michaelle Kunz hatten es.. weiterlesen →

Yanna Schneider, Martin Stach oder Celina Proffen – die Liste der national und international erfolgreichen Taekwondo-Sportler des TKD Swisttal ist lang. Und sie wird es aller Wahrscheinlichkeit nach auch in Zukunft bleiben. Zumindest lässt die Bilanz bei den aktuellen deutschen Junioren-Meisterschaften darauf schließen. PerspektivTeam-Athlet Ranye Drebes vom TKD Swisttal hat bei den deutschen Junioren-Meisterschaften im.. weiterlesen →

Am ersten Tag der U23-Europameisterschaft in Plovdiv gab es die erste Medaille für den Deutschen Fechter-Bund. Der PerspektivTeam-Säbelfechter Raoul Bonah (TSV Bayer Dormagen) gewann im Einzelwettkampf die Bronzemedaille. Im Halbfinale verlor er gegen den späteren Sieger Anatoliy Kostenko aus Russland (10:15). Zuvor setzte er sich gegen Lehel Gyorgy (HUN), Vladislav Pozdnyakov (RUS) und Alberto Arpino.. weiterlesen →