14 Jan 2013
Januar 14, 2013

OSP Rheinland gründet PerspektivTeam

PerspektivTeam-Logo-CMYK

Unsere Gesellschaft benötigt Menschen mit Visionen und Leidenschaft. Im Spitzensport gibt es Menschen, die trotz jungen Alters beides einbringen. Es sind junge Athleten, die wöchentlich 30h und mehr für ihren Sport investieren, ohne zu wissen, ob sie ihre Vision jemals erreichen. Es sind junge Athleten, die ihr Leben unter großem Verzicht auf ihre olympische Vision ausrichten.

Diese Athleten haben eine hohe gesellschaftliche Bedeutung, denn ohne sie gibt es keine Olympiasieger, keine sportlichen Vorbilder von morgen. Doch auch schon heute bringen sie gesellschaftlich wichtige Einstellungen und Werte ein.

Und deshalb unterstützt der OSP Rheinland diese Nachwuchssportler mit seinem PerspektivTeam!

• Wir möchten ihnen Respekt entgegenbringen für den Weg, den sie eingeschlagen haben
• Wir möchten ihnen helfen, ihre sportlichen Leistungen zu optimieren
• Wir möchten ihnen verantwortungsvolle Rahmen-bedingungen bieten, die ihnen ein berufliches Leben während und nach der Sportkarriere sichern
• Wir möchten verhindern, dass unsere größten Talente ihre Karriere beenden, bevor sie angefangen hat.

Und wir möchten weitere Partner gewinnen, die die persönliche Leistung und die gesellschaftliche Bedeutung dieser jungen Athleten Wert schätzen und sie begleiten.

Konkret besteht das PerspektivTeam des Olympiastützpunktes Rheinland aus Athleten, die

• vom Olympiastützpunkt Rheinland betreut werden (einem Verein im Rheinland angehören und/oder ihren Lebens- oder Trainingsmittelpunkt im Rheinland haben)
• zum Zeitpunkt des Eintritts höchstens 20 Jahre alt sind
• bereits erfolgreich an einer Jugend-EM oder Jugend-WM teilgenommen und die Perspektive haben, auch im Aktivenbereich in die Weltspitze vorzustoßen

Über die Aufnahme ins PerspektivTeam des Olympiastützpunktes Rheinland entscheidet der Leiter des Olympiastützpunktes Michael Scharf.

Alle Infos gibt es im Team-Blog unter www.perspektiv-team.de, dort berichten u.a. alle Team-Sportler von Wettkämpfen, aus Trainingslagern etc.