schuermann_hannes_aktion3Jetzt ist es offiziell, der Deutsche Behindertensportverband hat meine Nominierung für das EM-Team bestätigt. Vom 4. bis zum 10. August nehme ich an den Schwimmeuropameisterschaften in Eindhoven teil. Ich werde dort über 100m und 400m Freistil, so wie über 100m Rücken starten. Besonders gefreut habe ich mich, dass ich trotz der langwierigen Verletzung, die langsam abklingt den Sprung ins EM-Team geschafft habe.

Ein ganz großes Dankeschön geht an meine Trainerin Marion Haas-Faller, die einen großen Anteil an meiner Leistungsentwicklung hat. Sie hat während der Verletzungsphase im abgelaufenen Jahr immer an mich geglaubt und auch nach Tiefschlägen immer wieder aufgebaut. Bedanken möchte ich mich auch bei den Ärzten und dem Rehabilitations- und Präventionsteam des Olympiastützpunktes Rheinland Dr. Koll, Dr. Vasiliadis und Anja Löhr, sowie Jörg Frischmann vom TSV Bayer 04 Leverkusen und dem Bayer Physioteam.