Am ersten Wettkampftag der Junioren-WM von Puerto Rico konnten die Junioren des TSV Bayer 04 Leverkusen mit 3x Gold, 2x Silber und 2x Bronze überzeugen. Mittendrin Philipp Waßenberg, der über 100m Gold holte  und sich im Weitsprung die Bronzemedaille sicherte (im Bild Zweiter von links).

Herzlichen Glückwunsch, Philipp!

junioren_wm_leichtathletik1

Ergebnisse (1.Tag):
GOLD: Frederic Heinze (100m – 12,67sec – PB)
GOLD: Felix Streng (100m – 11,68sec)
GOLD: Philipp Waßenberg (100m – 14,63sec)
SILBER: Timor Huseni (100m – 12,47sec)
SILBER: Leon Schäfer (Weit – 5,23m)
BRONZE: Philipp Waßenberg (Weit – 4,79m)
BRONZE: Leon Schäfer (100m – 14,13 – PB)