Bei den deutschen Hallen-Meisterschaften der Leichtathletik am vergangenen Wochenende in Leipzig pulverisierte unser PerspektivTeam-Athlet Bo Kanda Lita Baehre vom TSV Bayer 04 Leverkusen seine bisherige Hallenbestleistung im Stabhochsprung und kam mit 5,48m auf Platz vier. Dieses Ergebnis weckt auch bei Trainerin Christine Adams Hoffnungen für die Deutschen U20-Hallenmeisterschaften am kommenden Wochenende in Sindelfingen. Weiter so!

Bilder: picture alliance und OSP Rheinland