Als einzige Kämpferin des Judo Club Hennef trat PerspektivTeam-Athletin Miriam Schneider bei den European Open in Warschau an. Mit dem Gewinn der Bronzemedaille bestätigt Miriam Schneider ihre Form und ist in ihrer neuen Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm bei den Frauen angekommen. Mit drei gewonnenen Kämpfen gegen die Ukrainerin Mariia Buiok, die Algerierinnen Faiza Aissahine und Meriem Moussa zeigte Schneider großartiges Judo. Lediglich gegen die spätere Siegerin Karolina Pienkowska aus Polen musste sie sich geschlagen geben. Mit dieser Leistung kann Trainer Kamen Kasabov vollauf zufrieden sein.

Quelle: Rheinische Anzeigenblätter