Hannes Schürmann wird zum Jugendsportler des Jahres 2013 in Remscheid gewählt

Bei der Remscheider Sportlerehrung des Jahres 2013, die gestern Vormittag zum ersten Mal als „Sport-Matinee“ im Teo Otto Theater über die Bühne ging, sicherte sich im Nachwuchsbereich unser Paralympics-Schwimmer Hannes Schürmann mit 29% der 3898 Stimmen den Titel „Jugendsportler des Jahres“.

Leider konnte er die Ehrung jedoch nicht persönlich in Empfang nehmen, da er an diesem Wochenende an einem Wettkampf in Dänemark teilnahm.

Der erfolgreiche Nachwuchssportler des Perspektiv-Teams vom Olympiastützpunkt Rheinland hat noch Großes vor in der Zukunft. „Sein Ziel sind die Paralympics“, erklärte sein Vater Stephan Schürmann auf Nachfrage der Journalisten vor Ort.

schürmann_hannes_portrait