Gute Leistungen der Para-Leichtathleten des TSV Bayer 04 Leverkusen zum Auftakt ins neue Jahr: Bei den Nordrhein-Meisterschaften in heimischer Halle gab es neben 13 persönlichen Bestleistungen auch fünf deutsche Rekorde zu bejubeln. Neben den EM-Starterinnen Irmgard Bensusan und Maria Tietze nutzte auch der im vergangenen Jahr verletzte Staffelweltmeister Tom Sengua Malutedi den Wettkampf als Test.. weiterlesen →

Das Team des Jahres bei der Behindertensportlerwahl 2017 stammt mit der 4x100m Sprintstaffel aus dem Rheinland und der erst 20-jährige PerspektivTeam-Athlet Tom-Sengua Malutedi ist ein Teil davon. Nachwuchssportler des Jahres wurde Para-Leichtathletik Léon Schäfer (Sprint/Weitsprung), Monoskifahrerin Anna Schaffelhuber (Para Ski alpin) und Para-Leichtathlet Niko Kappel (Kugelstoßen) sind die Behindertensportler des Jahres 2017 im Aktiven-Bereich. Bei.. weiterlesen →

Nachdem unsere PerspektivTeam-Athleten Hannes Schürmann (Schwimmen) und Lukas Schiwy (Sitzvolleyball) aufgrund ihrer Paralympics-Teilnahme in Rio de Janeiro in das OSP-Top-Team überführt wurden, begrüßte OSP-Leiter Michael Scharf am gestrigen Tag mit Tom-Sengua Malutedi, Theo Koch und Taliso Engel drei Neuzugänge aus dem Behindertensport in seinem sportartübergreifenden Förderprojekt. Begleitet wurden die Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen.. weiterlesen →