Dieser Abend gehörte allein ihnen: Der TSV Bayer 04 hat auch in diesem Jahr wieder die erfolgreichen Nachwuchssportler – die „Young Stars“ – in einem feierlichen Rahmen geehrt. Einmal mehr wurde dabei mit 104 Top-Platzierungen in neun Sportarten die besondere Bandbreite des Vereins deutlich. Die Ehrung der erfolgreichen Jugendsportler des TSV Bayer 04 Leverkusen unterstreicht.. weiterlesen →

Erfolgreiches Wochenende für PerspektivTeam-Athlet Taliso Engel: Der 16-Jährige Para-Schwimmer des TSV Bayer 04 Leverkusen schwamm in Magdeburg bei elf Starts zu drei deutschen Rekorden, acht Bestleistungen und der A-Norm für die Weltmeisterschaften 2019 in Malaysia. Seine Paradestrecke 100 Meter Brust wartete dabei als zehnter Start am Sonntag, nachdem er zuvor schon ein großes Programm abgespult.. weiterlesen →

Die Para-Schwimmer des OSP Rheinland haben bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Remscheid gute Leistungen präsentiert: Neben etlichen Bestzeiten gab es für PerspektivTeam-Athlet Taliso Engel, Tobias Pollap (beide TSV Bayer 04 Leverkusen) und Fabian Bruhne (VFG Finnentrop) je zwei deutsche Rekorde. Die beiden Leverkusener Top-Schwimmer zeigten dabei, dass auch in der kommenden Saison mit schnellen Zeiten.. weiterlesen →

Achtmal Gold, viermal Silber und zehnmal Bronze – mit dieser Ausbeute beendet die deutsche Nationalmannschaft im Para-Schwimmen die europäischen Titelkämpfe in Dublin Mitte August. Vom OSP Rheinland nahmen mit Routinier Tobias Pollap und den Youngstern Taliso Engel (beide TSV Bayer 04 Leverkusen) sowie Fabian Brune (VFG Finnentrop) drei Athleten an den Titelkämpfen teil, die sich.. weiterlesen →

Auch in diesem Jahr trafen sich Spitzenschwimmer und Nachwuchsathleten in Berlin zu einer der paralympischen Spitzensportveranstaltungen weltweit: Der Internationalen Deutschen Meisterschaften im Schwimmen für Menschen mit Behinderung 2018. Der viertägige Wettkampf, der nunmehr zum 19. Mal in Berlin stattfand, war die letzte Station der World Para Swimming Series und für viele Nationen der Nominierungswettkampf vor.. weiterlesen →

PerspektivTeam-Athlet Taliso Engel feierte 2016 mit 13 Jahren seine EM-Premiere, gut zwei Jahre später ist eine Finalteilnahme das Ziel – Der deutsche Rekord über 100 Meter Brust soll schon bei der IDM in Berlin purzeln. 2004 schnappte sich Daniel Clausner in Athen Paralympics-Gold über 100 Meter Brust in der Startklasse der Sehbehinderten. Nun wackelt der.. weiterlesen →

Unser PerspektivTeam-Mitglied Taliso Engel überzeugte bei den World Para Swimming Series im italienischen Lignano Sabbiadoro und empfahl sich so für die Europameisterschaft in Dublin. Fünf Strecken, vier Bestleistungen: Das italienische Wasser war wie gemacht für Taliso Engel vom TSV Bayer 04 Leverkusen Lediglich über seine Paradestrecke 100 Meter Brust verpasste er seinen persönlichen Rekord knapp.. weiterlesen →

Ein Weltrekord, zwei Deutsche Rekorde, 19 Titel: Die Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Remscheid waren für die Schwimmer des TSV Bayer 04 Leverkusen sehr erfolgreich. Der jüngste Athlet im PerspektivTeam Taliso Engel gewann in der Jugend B gleich fünf Mal Gold über 200 Meter Lagen, 100 Meter Freistil sowie über 50, 100 und 200 Meter Brust, wobei.. weiterlesen →

Drei Mal Gold und ein Mal Silber bei vier Starts: PerspektivTeam Athlet Taliso Engel hat bei den European Para Youth Games im italienischen Genua starke Leistungen gezeigt. Der 15-Jährige wollte eigentlich Anfang Oktober bei der Weltmeisterschaft in Mexiko starten, war schon vor Ort und hatte sich akklimatisiert. Doch dann folgte das Erdbeben, die WM wurde.. weiterlesen →

Nachdem unsere PerspektivTeam-Athleten Hannes Schürmann (Schwimmen) und Lukas Schiwy (Sitzvolleyball) aufgrund ihrer Paralympics-Teilnahme in Rio de Janeiro in das OSP-Top-Team überführt wurden, begrüßte OSP-Leiter Michael Scharf am gestrigen Tag mit Tom-Sengua Malutedi, Theo Koch und Taliso Engel drei Neuzugänge aus dem Behindertensport in seinem sportartübergreifenden Förderprojekt. Begleitet wurden die Athleten des TSV Bayer 04 Leverkusen.. weiterlesen →