Der Landessportbund NRW ruft zur Abstimmung für das Toptalent 2019 auf. Zu den Nominierten gehören auch drei unserer PerspektivTeam-Talente – Boxerin Stefanie von Berge, Judoka Falk Petersilka und Fechter Paul Veltrup. Wer ist Ihr Favorit? Voten Sie bis zum 31.01.2020 mit und nehmen anschließend an der Verlosungsaktion teil. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner WestLotto machte der.. weiterlesen →

Ehrgeizig, fokussiert, zielstrebig: So beschreibt sich die Boxerin des OSP PerspektivTeams Stefanie von Berge selbst. „Vom Studium schalte ich am besten mit Training ab, und vom Sport mit meinem Studium“, erzählt die Medizinstudentin. Sportlich möchte die amtierende U19-EM-Silbermedaillengewinnerin bis 64 Kilogramm aus Köln das Bestmögliche beim Wechsel in die Elite rausholen – natürlich will sie.. weiterlesen →

Unsere PerspektivTeam-Athletin Stefanie von Berge vom SC Colonia 06 Köln musste sich bei der U19-EM in Sofia erst im Finale knapp mit 2:3 WP gegen die Engländerin Gemma Richardson geschlagen geben und ist damit Vize-Europameisterin im Weltergewicht bis 64 kg. Herzlichen Glückwunsch an Stefanie und ihren Vater und Trainer Serge von Berge.   weiterlesen →

Der 24. Brandenburg-Cup endete am Wochenende für die deutschen Boxerinnen und Boxer erfolgreich. Gleich vier Mal gewann die DBV-Staffel bei dem internationalen Jugendturnier Gold. Vor allem die Kölner Halbweltergewichtlerin Stefanie von Berge machte auf sich aufmerksam. Unsere PerspektivTeam-Athletin bezwang im Finale nicht nur ihre Landsfrau Felicitas Ganglbauer klar mit 5:0 nach Punkten, sondern wurde zudem.. weiterlesen →

Direkt Anfang des Jahres war Vojvodina (Serbien) Mittelpunkt des olympischen Boxen für alle weiblichen Altersklassen, denn die Boxing Federation of Serbia richtete den Nation Cup für Schülerinnen, Juniorinnen, der weiblichen Jugend und Elite aus. Es war die nunmehr 8. Auflage dieses Turniers, welches sich seit seiner ersten Ausrichtung zu einem der größten internationalen Turniere im.. weiterlesen →

Unsere PerspektivTeam-Athletin Stefanie von Berge kämpfte am vergangenen Wochenende beim internationalen Boxturnier um den Black Forest Cup im baden-württembergischen Schwenningen, bei dessen vierter Auflage über 25 Nationen am Start waren. Nach Siegen gegen Portugal und im Halbfinale gegen ihre deutsche Konkurrentin setzte sich die 17-Jährige vom SC Colonia 06 Köln im Finale gegen Kasachstan durch.. weiterlesen →

In dieser Woche begrüßte OSP-Leiter Michael Scharf ein neues Mitglied im PerspektivTeam des Olympiastützpunktes Rheinland: Boxerin Stefanie von Berge kam in Begleitung ihres Vaters Serge, der gleichzeitig ihr Heimtrainer ist, zum Kennenlern-Termin in der OSP-Zentrale in Köln vorbei. Neben OSP-Laufbahnberater Horst Schlüter nahm auch OSP-Boxtrainer Lukas Wilaschek am persönlichen Austausch teil, da er Stefanie durch.. weiterlesen →