Am gestrigen Tag nahm unser PerspektivTeam-Athlet Philipp Waßenberg die nächste Hürde auf dem Weg zu größerer Mobilität: der 17-Jährige bestand die praktische Fahrprüfung. Parallel hatte Philipp bereits den behindertengerechten Fahrzeug-Umbau seines VW Golfs in Auftrag gegeben, dessen Gaspedal auf die linke Seite versetzt werden musste. Ein nicht gerade billiges Unterfangen, das mit der finanziellen Unterstützung.. weiterlesen →

Am fünften Tag der IPC Leichtathletik-WM in Doha verfehlte unser OSP-PerspektivTeam-Athlet vom TSV Bayer 04 Leverkusen trotz guter Leistung nur knapp eine Medaille und landete im Schlussklassement auf Rang 5. Ähnlich erging es seinem Vereinskollegen Leon Schäfer, dem auf Platz 4 lediglich 9 cm für einen Podestplatz fehlten. Im Weitsprungwettkampf in der Klasse der Oberschenkelamputierten.. weiterlesen →

Bei der Junioren-WM in Stadskanaal (NED) sicherte sich unser PerspektivTeam-Athlet Philipp Waßenberg vom TSV Bayer 04 Leverkusen jeweils die Goldmedaille über 100m (mit persönlicher Bestzeit von 13,47sec), über 200m und im Weitsprung. Dreifacher Junioren-Weltmeister! Herzlichen Glückwunsch! weiterlesen →

06 Mai 2015
Mai 6, 2015

Update von Philipp Waßenberg

Folgende Infos erreichten das PerspektivTeam durch unsere Leichtathleten Philipp Waßenberg: Ich habe vor ca. 14 Tagen an Film- und Fotoaufnahmen für den LandesSportBund NRW teilgenommen. An diesem Tag wurden viele Fotos und einige Videoaufnahmen erstellt sowie ein Interview mit mir geführt. Das Ganze hat sehr viel Spaß gemacht, vor allen Dingen mit der Dame vom.. weiterlesen →

Beim Hallensportfest in Leverkusen konnte ich am Wochenende mit 5,49 m eine persönliche Bestleistung im Weitsprung erzielen – so kann es weitergehen! Auch mein Team-Kollege Timor Huseni konnte seine PB auf 6,04 m verbessern! Viele Grüße, Philipp Waßenberg Bild: TSV Bayer 04 Leverkusen weiterlesen →

18 Sep 2014
September 18, 2014

Philipp Waßenberg zu Gast bei center.tv

Am vergangenen Dienstag stattete Philipp der Redaktion von center.tv einen Studiobesuch ab und stand dort Rede und Antwort. Im Vorfeld wurde hierfür auch ein Filmbeitrag erstellt, diesen und auch den Studiobesuch gibt es im folgenden Video, klickt euch rein! weiterlesen →

Unser Team-Mitglied Philipp Waßenberg kehrt reich dekoriert von der Leichtathletik Junioren-WM in Stoke Mandeville (Großbritannien) zurück. Seinen drei Medaillen im Hoch- und Weitsprung (jeweils Bronze) und über 200m (Silber) fügte er zum Abschluss zwei weitere Medaillen hinzu. Über 100m sicherte sich der Nachwuchs-Athlet des TSV Bayer 04 Leverkusen in 13,80 s die Silbermedaille. Und auch.. weiterlesen →

Philipp Waßenberg vom TSV Bayer 04 Leverkusen gewinnt bei der 10. IWAS Junioren-WM die Silbermedaille über 200m mit neuer persönlicher Bestzeit von 28,58sec. Es ist dies bereits seine dritte Medaille nach den beiden Bronzemedaillen im Weit- und Hochsprung. Team-Kollege Leon Schäfer, der sich in diesem Rennen knapp geschlagen geben musste, freute sich über Bronze und.. weiterlesen →

Bei der 10. IWAS Junioren-WM der Leichtathletik im britischen Stoke Mandeville überzeugte unser PerspektivTeam-Athlet Philipp Waßenberg vom TSV Bayer 04 Leverkusen und gewann zwei Bronzemedaillen. Im Weitsprung erzielte Philipp mit 5,34 m persönliche Bestleistung und freute sich über Bronze hinter dem US-Amerikaner Austin Joseph Digby  mit 5,61 m sowie Teamkollege Leon Schäfer (5,83). Motiviert durch.. weiterlesen →

Am vergangenen Samstag trat ich zum Start in die Saison 2014 bei den NRW-Landesmeisterschaften in Ratingen an. Die herausragenden Resultate waren zwei JWM-Normen im Weitsprung und Sprint. Im Weitsprung wurde ich dabei mit 5,29m offener Landesmeister 2014. Die 100m lief ich das erste Mal unter 14 Sekunden – ab sofort steht meine persönliche Bestleistung bei.. weiterlesen →