Unsere Säbelfechterin Judith Kusian hat sich mit ihrem Team vom TSV Bayer Dormagen am gestrigen Sonntag den Titel des Deutschen Mannschaftsmeisters gesichert. Das Quartett mit Judith Kusian, Anna Limbach, Stefanie Kubissa und Sibylle Klemm setzte sich im Finale gegen das Team der TSG Eislingen (Julia Pressmar, Ann-Sophie Kindler, Valentina Volkmann, Carol-Ann Kuhn) mit 45:41 durch,.. weiterlesen →

Mit Rang neun beim Mannschafts-Weltcup im belgischen Sint-Niklaas haben die deutschen Säbelfechterinnen am vergangenen Wochenende ihr bestes Saisonergebnis erreicht. Das stark verjüngte Team in der Besetzung Anna Limbach, Lea Krüger, Judith Kusian (alle TSV Bayer Dormagen) und Larissa Eifler (Wetzlar) siegte im Auftaktkampf gegen Kasachstan klar mit 45:20. Gegen Weltmeister Russland hatten die vier im.. weiterlesen →

Im Mannschaftswettbewerb bei den Deutschen Meisterschaften der Säbelfechter in Koblenz konnte sich Judith Kusian mit ihren Team-Kolleginnen vom TSV Bayer Dormagen, Anna Limbach, Stefanie Kubissa, Sibylle Klemm, im Finale mit 45:30 gegen Eislingen durchsetzen und ihrer Favoritenrolle gerecht werden. In der Einzelentscheidung musste sich Judith ihrer Vereinskameradin Stefanie Kubissa im Viertelfinale mit 12:15 geschlagen geben.. weiterlesen →

Ich bin momentan auf den Europameisterschaften der Junioren in Maribor. Dort habe ich im Säbel-Einzel einen guten 7. Platz erreicht und bin sehr zufrieden, da ich nun nach der langen Verletzungspause wieder zur alten Form finde und mich auch mit diesem Ergebnis für die Junioren-Weltmeisterschaften Anfang April qualifiziert habe. Schade ist nur, dass ich im.. weiterlesen →

Nach langer Verletzungspause und einem daraus resultierenden Formtief hat sich Säbelfechterin Judith Kusian wieder in der Spitzenklasse zurückgemeldet: Zum Auftakt der Junioren-Europameisterschaften im slowenischen Maribor schrammte die 19-Jährige im Trikot des TSV Bayer Dormagen als Siebte nur knapp an einer Medaille vorbei. „Schade, schade“, meinte Walter Steegmüller, Delegationsleiter des Deutschen Fechterbundes bei der EM, „Judith.. weiterlesen →

Für die vom 24.02. bis 05.03.2015 stattfindenden Kadetten- und Junioren Europameisterschaften in Maribor (Slowenien) nominierte der Deutsche Fechter Bund mit Judith Kusian (TSV Bayer Dormagen) und Lukas Bellmann (TSV Bayer 04 Leverkusen) auch zwei OSP-PerspektivTeam-Sportler. Degenfechter Lukas Bellmann beendete seine Generalprobe beim Junioren-Weltcup in Riga als bester Deutscher Teilnehmer und belegte am Ende Platz 10… weiterlesen →

Am gestrigen Tag statteten mit Franziska Schmitz (Florett) und Judith Kusian (Säbel) zwei talentierte Fechterinnen dem Olympiastützpunkt Rheinland und dessen Leiter Michael Scharf einen Besuch ab. Anlaß war die offizielle Aufnahme ins OSP-PerspektivTeam, in dem junge Athleten/innen auf dem Sprung in den Erwachsenenbereich ihrer Sportart eine besondere OSP-Förderung erhalten. Die sportliche Perspektive dieser Sportler/innen ist.. weiterlesen →